Dinkelbrot bei Diabetes:
> macht satt und stabilisiert den Blutzucker

Dinkelbrot ist eines der besten Brote bei Diabetes. Erfahre warum.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,75 von 4 Stimmen

Lebens-Retter-Ernährung
Wissen, das Dich weiterbringt

Dinkelbrot: eine gute Wahl für Diabetiker!

Wenn Du an Diabetes Typ 2 leidest, musst Du Deine Ernährungsgewohnheiten wahrscheinlich anpassen. Aber wir haben gute Nachrichten für Dich: Das heißt nicht, dass Du auf Brot verzichten musst. Dinkelbrot kann tatsächlich ein sehr guter Freund in Deinem Diätplan sein.

Was ist Dinkelbrot?

Dinkel ist ein altes Getreide, das reich an Proteinen, Ballaststoffen und verschiedenen Vitaminen und Mineralien ist. Als Vollkornprodukt kann es eine ausgezeichnete Ergänzung zu einer gesunden Ernährung sein. Dinkelbrot wird aus Dinkelmehl hergestellt, welches das ganze Korn – einschließlich Kleie, Keim und Endosperm – verwendet.

Vorteile von Dinkelbrot bei Diabetes Typ 2

  1. Niedriger glykämischer Index: Dinkelbrot hat einen niedrigeren glykämischen Index als viele andere Brotsorten. Das bedeutet, dass es den Blutzuckerspiegel langsamer ansteigen lässt. Dies ist besonders wichtig für Menschen mit Diabetes Typ 2, da sie Schwierigkeiten haben, Zucker aus dem Blutkreislauf zu entfernen.
  2. Reich an Ballaststoffen: Dinkelbrot ist eine großartige Quelle für Ballaststoffe, die dabei helfen, Dein Verdauungssystem gesund zu halten und Dich länger satt zu fühlen. Eine hohe Ballaststoffaufnahme kann auch dazu beitragen, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren.
  3. Gute Proteinquelle: Dinkelbrot ist eine gute Quelle für pflanzliches Protein, was wichtig für die Erhaltung der Muskelmasse und einen insgesamt gesunden Körper ist.

Dinkelbrot: Das Sattmacher-Brot

Protein und Ballaststoffe sorgen für Sättigung

Dinkelbrot ist nicht nur lecker, sondern hält Dich auch besonders lange satt. Warum?

Das Geheimnis liegt in seinem hohen Gehalt an Proteinen und Ballaststoffen.

Diese beiden Komponenten sind entscheidend für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl.

Wusstest Du schon?

Dinkelbrot hat einen der höchsten Gehalte an Protein und Ballaststoffen unter den gängigen Brotsorten. Nur Roggenbrot und Vollkornbrote können da noch mithalten.

BrotartPro­tein (pro 100g)Ballast­stoffe (pro 100g)
Dinkel­brotca. 10-15gca. 5-8g
Roggen­brotca. 8-10gca. 6-9g
Weißbrotca. 7-9gca. 2-4g
Tabelle bewerten:1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Wenn Du das nächste Mal nach einem nahrhaften Brot suchst, das Dich satt hält – denke an Dinkelbrot. Es könnte genau das sein, wonach Du suchst!

Dinkelbrot: ein Schatz an Vitaminen und Mineralien

insgesamt gut für Deine Gesundheit

Dinkelbrot ist eine wertvolle Quelle für essentielle Vitamine und Mineralien. Diese Nährstoffe sind nicht nur für Diabetiker vorteilhaft, sondern können auch bei anderen Gesundheitsproblemen unterstützend wirken.

NährstoffVorteileGut bei Krank­heiten
B-VitamineUnter­stützen den Energie­stoff­wechsel und helfen bei der Nervenfunktion.Müdigkeit, Anämie
MagnesiumUnter­stützt die Muskel­funktion, fördert die Knochen­gesundheit und spielt eine Rolle bei der Energie­produktion.Oste­oporose, Muskelkrämpfe, Herz­beschwerden
ZinkWichtig für das Immun­system, die Zell­teilung und den Protein­metabo­lismus.Erkältungen, Wund­heilung, Haut­probleme
EisenTranspor­tiert Sauer­stoff im Blut und unter­stützt die Energie­produktion.Anämie, chronische Müdig­keit
Mehr: Welche Vitamine sind bei Diabetes besonders wichtig?
Tabelle bewerten:1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Setze Dinkelbrot auf Deinen Ernährungsplan und profitiere von seinen gesundheitlichen Vorteilen – unabhängig von Deinem Gesundheitszustand.

Ich nehme meine Gesundheit selbst in die Hand.
> Ich probiere die Lebens-Retter-Ernährung

Dinkelbrot:
Tolle Blutzuckerkontrolle & lang anhaltende Energie

Zusammenfassung

Ein ausgeglichener Blutzuckerspiegel ist das A und O – vor allem für Menschen mit Diabetes.

Bei der richtigen Brot-Wahl spielt Dinkelbrot eine herausragende Rolle.

Hier noch mahl die Gründe:

Langsame Kohlenhydratfreisetzung

Reich an Ballaststoffen

Komplexe Kohlenhydrate

Hoher Proteingehalt


Genieß Dein Dinkelbrot!

Dein Lebens-Retter Team

Brotsorten,auswahl,viele,Diabetes

Diabetes im Griff haben > mit der richtigen Brot-Wahl

Die Lebens-Retter-Ernährung

Du liebst Brot und möchtest gleichzeitig etwas Gutes für Deine Gesundheit tun? Die Lösung liegt in der Lebens-Retter-Ernährung! Lerne, wie Du Kohlenhydrate richtig einsetzt und entdecke die Kraft pflanzlicher Lebensmittel, die gezielt gegen Diabetes wirken. Dein Brotgenuss muss nicht aufhören, er wird nur noch besser!

Lebens-Retter kann Dir helfen,
komm bald wieder.

Wie findest Du diesen Artikel?

Einfach auf Sterne klicken:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Bild:

A_Columbo @ istockphoto.com

katerinasergeevna @ istockphoto.com

lebensretter
Nimm Deine Gesundheit selbst in die Hand.
> Probiere die Lebens-Retter-Ernährung.
Nimm Deine Gesundheit selbst in die Hand.
> Probiere die Lebens-Retter-Ernährung.

Teilen

Die Lebens-Retter Bewegung

Ich nehme meine Gesundheit selbst in die Hand.